MATELAC

 

 

WAS IST MATELAC

Matelac ist auf der einen Seite lackiert und auf der anderen säuremattiert.
Das hoch entwickelte Ätzverfahren verleiht dem Glas die seidenmatte Optik. Die lichtdichte Optik entsteht durch einen hochwertigen Farbauftrag auf der Glasrückseite. Innenarchitekten schätzen Matelac wegen seiner vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten für Wandverkleidungen, Türen, Tische, Regale und Schränke.

BESONDERHEITEN AN MATELAC

Matelac zeichnet sich durch seine mit hochwertigem Lack beschichte Rückseite aus, die in einem industriellen Prozess bearbeitet wird. Die Vorderseite eines Matelac-Glases wird satiniert.

FARBVIELFALT

Matelac- und Lacobel-Gläser der Serie 2020 können aus einer gemeinsamen Farbpalette von 20 Farben schöpfen, die in beiden Ausführungen zur Verfügung stehen. So können ganz einfach Matelac-Lacobel-Kombinationen gleicher Farbtöne geschaffen werden.

Faecher Matelac C scaled

Kontaktieren Sie uns!

WIR FINDEN DEN PARTNER, DER ZU IHNEN PASST UND SIE VOR ORT BERATEN KANN